Spendenaufruf

Das derzeit größte Projekt der Ehranger Heimat, die Errichtung eines Brückenheiligen an der Kyllbrücke, macht Fortschritte. Den Steinmetz- und Bildhauermeister Sebastian Langner aus Wittlich haben wir mit der Anfertigung des lebensgroßen Brückenheiligen beauftragt.

Der Hl. Petrus ist unser Schutzpatron. Die Gesamtkosten des Projekts betragen 25.000 Euro. Durch bisherige Spenden ist die Finanzierung der Figur zum großen Teil gesichert. Weitere Spenden sind willkommen; unsere Bankverbindungen finden Sie untenstehend. Wir appellieren an Ihre Spendenbereitschaft und sind zuversichtlich, dass wir in diesem Jahr zur Einweihung des Brückenheiligen an der Kyllbrücke einladen können.

Fotomontage – Die lebensgroße Heilige Petrus-Figur am vorgesehenen Standort.an der Kyllbrücke

Die Schriftenreihe „Ehranger Heimat“ existiert seit 1929.

Rückfragen an Horst Orth, Tel. 0651/61880, Email. horst.orth@web.de

Bankverbindungen:

Sparkasse Trier  IBAN DE05 5855 0130 0001 1596 31
Volksbank Trier IBAN DE84 5856 0103 0003 1499 19